St. Anna-Klinik

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,
sehr geehrte Angehörige,

wir möchten Sie in unserem Haus medizinisch kompetent versorgen und bestmöglich pflegerisch betreuen. Trotzdem kann es Situationen geben, in denen es zu Missverständnissen kommt oder die Sie verärgern. Um darauf auch reagieren zu können, bitten wir Sie herzlich um Ihre Hinweise, Anregungen und natürlich auch um Ihre Beschwerden.

Sie helfen uns damit, unsere Leistungen ständig zu überprüfen und weiter zu verbessern. Natürlich freuen wir uns auch über ein Lob.

Sie haben verschiedene Möglichkeiten, sich an uns zu wenden:

  • Während Ihres Aufenthaltes erhalten Sie einen Fragebogen. Ihre Angaben darin werden von uns anonym erfasst und ausgewertet.
  • Im Foyer, direkt gegenüber der Cafeteria, finden Sie einen Briefkasten. Dort können Sie den ausgefüllten Fragebogen oder auch eine formlose Nachricht an uns einwerfen.
  • Wenn Sie es wünschen und Ihre Daten vermerken, nehmen wir dann gerne mit Ihnen Kontakt auf.
  • Sie wenden sich direkt an die Qualitätsmanagementbeauftragte Anke Brandenburger. Die Mitarbeitenden am Empfang stellen den Kontakt für Sie her.
  • Oder Sie schicken uns direkt hier eine Mail.

Wir wünschen Ihnen eine baldige Genesung!




Ihre Ansprechpartnerin

Beschwerdemanagement

Anke Brandenburger

0202 299-3206
anke.brandenburger@
cellitinnen.de



Jetzt Facebook-Fan werden.   Jetzt YouTube-Channel abonnieren.
Hausgemeinschaften St. Augustinus